Mastering

Wir veredeln eure Tracks und machen Sie bereit für die Hörer da draußen.

Wir mastern für CD (DDP Master), Vinyl und auch speziell für digitales Streaming optimiert.
Wir versuchen, wenn Ihr der minimal reduzierten Lautstärke zustimmt, 0DB Truepeak Level Master zu schreiben, die dann einen digitalen Max.Pegel von ca. -0,7DB bis -1,2DB haben. Dieser Extra-Headroom sorgt für eine saubere Darstellung Eurer digitalen Songs, wenn diese bei der Wiedergabe wieder in analogen Klang gewandelt werden. Der Sound ist angenehmer und weniger „ermüdend“, auch wenn bei hohen Lautstärken gehört wird. Trotzdem wirkt das Master „laut genug“, um einem Vergleich mit anderen Tracks stand zu halten.


Letztendlich vertreten wir aber die Meinung, dass die Rechtsdrehung am Volume-Regler deiner Stereoanlage für eine hohe Lautstärke zuständig ist, nicht das bis unter die Decke gefahrene Master. Im digitalen Streaming und bei iTunes werden heutzutage ohnehin alle Lautstärken normalisiert. Ein zu lautes Master ist also sogar nachteilig. Wer trotzdem arschlaut will, bekommt das natürlich!

Eine Reihe von Songs wird ein Album

Ein gutes Master macht aus eine Reihe einzelner Songs ein Album. Es entsteht ein Eindruck von Gesamtheit und Geschlossenheit. Die Lautstärkewirkung der einzelnen Tracks wird aneinander angepasst. Wir erzeugen ein ausgewogenes Frequenzbild mit druckvollen Bässen, knackigen Mitten, seidigen Höhen, guter Tiefenstaffelung, stimmiger Stereobreite und maximaler Monokompatibilität.

Entweder lasst Ihr uns „einfach machen“ oder versorgt uns mit Klangreferenzen Eurer Vorbilder.
Wichtig ist: Wir können aus einem guten Mix Gold machen und auch einen durchschnittlichen Mix aufwerten. Wir können sogar die meisten Fehler in einem miesen Mix beim Mastering reduzieren oder ziemlich gut verstecken und noch bei 90% landen… Aus Scheisse Gold machen wird allerdings nichts. Sorry. Aber das sagen wir Euch dann, wenn dieser Fall eingetreten sein sollte.

Was zählt, sind Erfahrung, gute Ohren und eine gute Signalkette

Unsere „goldene“ Masteringkette beinhaltet je nach Stilrichtung der Musik:

UAD Oxide Tape Recorder at 15IPS
UAD SSL E 4000 Channel Strip (Black knob) oder UAD Neve 88RS Channel Strip
UAD Pultec EQP-1A Passive EQ
Vertigo Sound VSM-3 Harmonic Crusher
UAD Brainworx Shadow Hills Mastering Compressor oder UAD SSL G Bus Compressor
UAD Brainworx bx_digital V2 Mastering EQ
UAD Cambridge Mastering EQ
Waves L3LL Multimaximizer (Arc Mode, True-Peak Limiting)

Wir nutzen einen kleinen, linear frequenzoptimierten Abhörraum, um objektive Entscheidungen treffen zu können. Eine adaptive EQ-Kurve auf dem Monitoring garantiert fast vollständig Linearität. Wir hören auf zwei verschiedenen Systemen von Yamaha und M-Audio in Mono und Stereo ab, um eine optimale Wirkung der Musik auf verschiedensten Wiedergabegeräten, vom kleinen Laptop bis zur fetten Hifi-Anlage zu garantieren.

Studio room-measurement